Apr/11

10

K-Gymnastinnen auf dem Treppchen

Am heutigen Sonntag (10.04.) fand in Troisdorf der RTB-Pokal des Rheinischen Turnerbundes statt.

In vier Altersklassen gingen auch Mädchen des ETB an den Start. In der jüngsten Altersklasse K 6 (Jg. 2003) startete Sara Häckel Alonso. Sie turnte ihre Übung ohne Handgerät sauber durch und belegte am Ende Platz 3 unter 8 Gymnastinnen.

Natalia Mrozek musste sich heute großer Konkurrenz stellen. 15 Mädchen waren in der K 8 (12-14 Jahre) am Start. Natalia turnte ihre Übungen besser als im Training. Sie zeigte sichere Pflichtelemente und Würfe sowie technisch gute Schwierigkeiten. Am Ende wurde sie mit dem 1. Platz belohnt!

In der K 9 (15-17 Jahre) ging Carlotta König mit einem gebrochenen Finger an den Start. Tapfer kämpfte sie sich trotz Schmerzen durch ihre Übungen, die nur minimal unsicherer waren als sonst. Tatsächlich konnte sie sich trotzdem den 2. Platz erkämpfen!

In der K 10 (18 J. und älter) ging Anna Reinhold ebenfalls verletzt an den Start. Leider konnte sie nur eine Übung turnen und belegte damit Platz 2.

Natalia und Carlotta haben sich zum Deutschland-Cup Anfang Juni in Stein (Bayern) qualifiziert.

Allen Mädchen herzlichen Glückwunsch!

« zurück

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed abonnieren

Jetzt einen Kommentar schreiben...

« Älterer Eintrag

Neuerer Eintrag »

Wordpress Theme Design
» based on devolux.org
» modified by pottgruen.de
RSS-Feed abonnieren RSS-Feed abonnieren  »  Impressum  »  Kontakt

Textuelle Inhalte und Fotos © Catrin Sockel