Informationen

RSG Nachwuchs

Die Abteilung für Rhythmische Sportgymnastik (RSG) gibt es im ETB schon seit über 30 Jahren. Momentan trainieren ca. 40 Mädchen in unterschiedlichen Gruppen an 3-4 Tagen in der Woche mit 3 Trainerinnen und einer Ballettlehrerin. Neben Erwärmung, Dehnungs-, Beweglichkeits- und Krafttraining stehen Ballett, Geräte- und Körpertechniktraining sowie Übungs- und Kürtraining auf dem Programm.

In der Leistungsgruppe unter der Leitung von Catrin Sockel und Leila Eschbach trainieren derzeit 13 Mädchen im Alter zwischen 6 und 12 Jahren. Unterstützt werden
die beiden Trainerinnen durch Lisa Heymer sowie der Ballett-Trainerin Teodora Dimitrova. Jedes Mädchen muss drei Kürübungen mit in den Altersklassen variierenden Handgeräten (Ball, Band, Seil, Reifen, Keulen) turnen.

Die Wettkämpfsaison der Mädchen beginnt im Januar mit den Vereinsmeisterschaften und im Februar mit den Stadtmeisterschaften, setzt sich fort mit den Rheinischen Meisterschaften im März und wird dann mit den Norddeutschen Regionalmeisterschaften oder dem Deutschland-Cup beendet. Nicht nur die Einzelgymnastinnen sondern auch die Gruppen durchlaufen diese Wettkämpfe der Saison. Abgerundet wird die Wettkampfsaison mit einigen regionalen oder auch internationalen Freundschaftswettkämpfen.

Um fortlaufend genügend Nachwuchs zu bekommen haben wir eine Anfängergruppe unter der Leitung von Lisa Heymer. Dort trainieren ca. 15 Mädchen im Alter von 5 bis 8 Jahren, die auf ein Training in der Leistungsgruppe oder in der Wettkampfgruppe vorbereitet werden.

Neben dem Leistungssport gibt es eine Gruppe die RSG als Wettkampfsport betreibt (K-Übungen). Unter der Leitung von Catrin Sockel und Leila Eschbach trainieren dort momentan 10 Mädchen. Auch diese Mädchen müssen sich bei Stadtmeisterschaften und Rheinischem Pokalturnen für den Deutschlandcup qualifizieren.

Eine weitere Gruppe ist die TGW-Mannschaft des ETB. TGW bedeutet Turnerjugend-Gruppenwettstreit und ist ein Wettkampf mit verschiedenen Disziplinen aus denen sich jede Gruppe drei Disziplinen auswählen muss. Die 10 Mädchen der ETB-Mannschaft starten in der ungewöhnlichen Kombination Gymnastik, Tanz und Medizinballweitwurf.

Wir suchen für unsere Anfänger-Gruppe Mädchen im Alter zwischen 5 und 7 Jahren! Ein Einstieg ist jederzeit möglich! Zu einem Probetraining sind alle interessierten Mädchen herzlich willkommen!

Weitere Informationen unter: catrin.sockel@web.de

Wordpress Theme Design
» based on devolux.org
» modified by pottgruen.de
RSS-Feed abonnieren RSS-Feed abonnieren  »  Impressum  »  Kontakt

Textuelle Inhalte und Fotos © Catrin Sockel